Die Jury 2016

Die Jurymitglieder haben alle eingereichten Arbeiten bewertet. Bevor die Resultate nächsten Montag veröffentlicht werden, freuen wir uns, euch heute die Mitglieder der diesjährigen Jury vorstellen zu dürfen:

- Florence Aubry Girardin, Bundesrichterin in Lausanne

- Claudio Bazzani, Partner bei Homburger in Zürich

- Anne-Sylvie Dupont, Professorin der Universitäten von Neuenburg und Genf

- Claire Huguenin, Professorin der Universität Zürich und Verfasserin des Falles

- Lorenz Kneubühler, Bundesrichter in Lausanne

- Beat Mathys, Partner bei Baker & McKenzie in Zürich

- Robin Moser, Lenz & Staehelin, Zürich

- Blaise Stucki, Partner bei Schellenberg Wittmer in Genf

- Rita Trigo Trindade, Professorin der Universität Genf

- Rudolf Ursprung, Bundesrichter in Luzern

- Jérôme Voumard, Dike Verlag AG, Zürich

- Marcel Wegmüller, CEO bei JuraPlus AG, Zürich

- Alexander Wintsch, Partner bei Wartmann & Merker in Zürich

Diese Jury wird in drei Wochen am Bundesgericht Luzern die Plädoyers der Teams beurteilen.

Das OK freut sich, die Teilnehmenden und die Jury bei dieser Gelegenheit begrüssen zu dürfen! 

Zurück